Erster Platz für die Video-AG

Tags: AGs

Über zwei Jahre arbeitete die Video-AG an dem Film „Sicherheitsbelehrung“. Im Januar konnte das Projekt endlich fertiggestellt werden und beim Wettbewerb „Filmklappe Oldenburg“ eingereicht werden. Die Preisverleihung im März musste wegen der Corona-Bedingungen leider ausfallen. Dennoch freuten wir uns sehr über die Nachricht in der Kategorie „Erklärfilm“ den ersten Platz erreicht zu haben. Erst jetzt konnte die Preisübergabe im familiären Rahmen stattfinden.

Der Film zeigt in zahlreichen Szenen, was beim Experimentieren in den naturwissenschaftlichen Räumen alles schief gehen kann. Es knallt, brennt und zischt und man muss so manchen Filmtod miterleben, weil wieder einmal die Sicherheitsregeln nicht eingehalten wurden. Neben dem schauspielerischen Talent überzeugt der Film auch mit seinen zahlreichen Effekten, mit denen sicher gestellt wurde, dass unsere Möbel und NTW-Räume am Ende doch unversehrt blieben. Fragt euren NTW-Lehrer nach dem Film, wenn er zu Schuljahresbeginn wieder mit seiner öden Sicherheitsrede anfängt, oder klickt hier:
https://www.youtube.com/watch?v=TL2Xm5Tgd78

In der NWZ wurde über die (entfallene) Preisverleihung berichtet:
https://www.nwzonline.de/oldenburg/kultur/oldenburg-wettbewerb-filmklappe-oldenburg-film-ab-fuer-junge-preistraeger_a_50,7,3463051373.html